Ein Blick hinter die
SYMA-Kulissen

Willkommen in Kirchberg!

Am 15. August 2019 wagten die Hallenchefs der Olma Messen St.Gallen einen Blick hinter die Kulissen von SYMA. Sie hatten Gelegenheit, ihren langjährigen Messebaupartner am Hauptsitz im Toggenburg hautnah zu erleben.

Video abspielen

Es gab einiges zu sehen und zu entdecken.

Die Gruppe erhielt während drei Stunden exklusive Einblicke in die verschiedenen Bereiche des Unternehmens. Es wurde so einiges aus dem Nähkästchen geplaudert und die sehr interessierten Teilnehmer erfuhren  viel über die SYMA-Systemtechnik. Die individuelle Führung bot spannende Einblicke in die Entwicklungs- und Produktionsprozesse und führte unter anderem durch den neu gestalteten Showroom und in die grosse Produktionsstätte und Werkhalle.

Zu sehen gab es auch das grösste Systemlager der Schweiz, mit dem SYMA eine schier unbegrenzte Vielfalt an Konstruktionsmöglichkeiten anbieten kann. Die Herren staunten und waren begeistert über die innovativen und kreativen Leistungen, welche SYMA weltweit anbietet.

Schnell wurde klar: Systembau bei SYMA heisst auf keinen Fall „0815“. Sie liessen sich von den Mitarbeitern inspirieren und zeigten grosses Interesse am Unternehmen, der Arbeit und den Produkten.

Liebe Olma-Hallenchefs, gerne haben wir unsere Türen für euch geöffnet und waren eure Gastgeber. Wir haben das Treffen und den Austausch mit euch sehr genossen und bedanken uns herzlich für den Besuch.