FHWN 2017

FH Wiener Neustadt - Marken Relaunch

Im Zuge des Marken-Relaunchs der FH Wiener Neustadt wurde gemeinsam mit SYMA ein neues Messestand-Konzept für die Teilnahme an internationalen Bildungsmessen erarbeitet.

Hauptaugenmerk dabei wurde auf die Modularität sowie auf die Funktionalität des Standes gelegt. Dabei wurde auf das SYMA-XWALL 60 System zurückgegriffen, mit welchem eine variabel einsetzbare Rasterung geschaffen werden konnte, um auf die verschiedensten Umstände auf zahlreichen Messen reagieren zu können.

Die Relaunch-Verantwortlichen der FH Wiener Neustadt ließen nichts dem Zufall über und wollten die Auswirkungen des neuen und frischen Auftritts in absolute Zahlen fassen. Diese Auswertung überraschte sehr positiv, wie die Marketingverantwortliche der FH Wiener Neustadt, Frau Mag. Regina Senk, in einem pointierten Statement resümierte:

„Die FH Wiener Neustadt ist auf einer Vielzahl (inter-)nationaler Bildungs- und Karrieremessen vertreten wodurch ein modulares System für die Wahl des neuen Messestandes ausschlaggebend war. Seit unserem Marken-Relaunch im November 2016 haben wir den von SYMA designten Messestand im Einsatz und die Resonanz ist absolut bemerkenswert und ausnahmslos positiv. Unser neuer Markenauftritt wird durch den Messestand optimal verstärkt und sichert uns auf Messen enorme Wahrnehmung, was sich u. a. durch beträchtliche Gesprächszuwächse manifestiert“, so Mag. Regina Senk, Leitung Marketing & Corporate Communications an der FH Wiener Neustadt.