Es werde Licht –
SVIT Ostschweiz

SVIT Ostschweiz im neuen Look

Vom 22. bis 24. März 2019 fand die Immo Messe Schweiz, Fachmesse für Planung und Erwerb von Wohneigentum auf dem Gelände der Olma Messen St.Gallen statt und überzeugte mit geballter Expertise und einem vielfältigen Angebot. Die Messe präsentierte Angebote aus dem ganzen Immobilien-Lebenszyklus, von der Planung der Immobilie bis zur Renovation und Sanierung.

SYMA realisierte den Messestand für den SVIT Ostschweiz (Schweizerischer Verband der Immobilienwirtschaft) und setzte dabei auf ein frisches, markantes Standdesign, das die Formensprache vom neuen Logo und das moderne Erscheinungsbild aufnahm. Der individuell gestaltete Messestand mit einer Grundfläche von 63 Quadratmetern beinhaltete aufwendig geschreinerte Möbel- und Standbauelemente und sorgte mit der grossen freistehenden LED-Rückwand für einen wahren Blickfang in der Halle. Das neu entwickelte Beleuchtungskonzept basiert auf einer vollflächigen LED-Linsen-Hinterleuchtung der Textilflächen. So entstand eine perfekt ausgeleuchtete und komplett schattenfreie Fläche mit enormer Strahlkraft. Die Fernwirkung des Standes wurde durch die grosszügigen, auffallenden Deckenkuben perfektioniert. Der repräsentative und auffällige Standauftritt schuf auf der Messe einen attraktiven Anziehungspunkt und weckte grosses Interesse bei den Besuchern. Die völlig eigenständige, unverwechselbare Formgebung und die konsequent stringente Farbführung garantierteneinen hohen Wiedererkennungswert.

Der Messestand strahlte eine sympathische Frische aus und kam bei unserem Kunden sehr gut an. Wir bedanken uns für den schönen Auftrag und freuen uns bereits jetzt auf die nächste Immo Messe.