Reishauer Group an
der EMO in Hannover

Rund 117’000 Produktionsexperten aus 150 Ländern besuchten dieses Jahr während den sechs Messetagen die EMO 2019.

Kein Wunder, ist diese Plattform für unseren Kunden Reishauer, der weltweit führende Technologie Anbieter für das Verzahnungsschleifen, von zentralster Bedeutung.

Auf der 600 Quadratmeter grossen Standfläche (17 Meter x 35 Meter) wurden die neuesten Entwicklungen und Innovationen von Wälzschleifmaschinen vorgestellt.

Alle Ausstellungsstücke wurden bewusst an die Standgrenzen platziert. Das Standzentrum stand so exklusiv als Meeting- und Networking Area zur Verfügung.

Das Standkonzept wurde komplett in System geplant und absolut individualisiert umgesetzt. Es konnte eine sehr gute Nachhaltigkeitsquote erreicht werden.

Die futuristische Architektur erinnert an einen Flugkörper. Die beiden «Flügel» konnten ohne Stützen und ohne Abhängen von der Hallendecke, was in dieser Halle nicht erlaubt war,  gebaut werden. Dank dieser Konstruktionsweise blieben die kompletten Aussenflächen für das Platzieren der Exponate von Reishauer und Felsomat frei.